Warum das lästige Bauchfett entstehen kann

„Warum werde ich meinen Bauch nicht los?“
In meiner Arbeit begegne ich vielen Frauen, die vor allem mit ihrem Bauch auf Kriegsfuss stehen. Er ist eben nicht schön flach und muskelbepackt, sondern eher weich und mit dem einen oder anderen Fettpölsterchen bepackt. Und das frustriert vielen Frauen.
„Bikin, nein danke“
Oft steckt viel Scham dahinter und der Gedanken, was denken wohl die anderen über mich, vielleicht das ich schwanger bin oder das ich mich einfach nicht zügeln kann. An den Bikini am Strand wird schon gar kein Gedanke verwendet.
Dieses Körperteil macht es einem oft nicht leicht.
Der Körper meint es gut mit uns
Es gibt Gründe, warum wir zuletzt am Bauch abnehmen und auch dort zuerst wieder zunehmen. Kennst du sie? Wenn nicht, dann lausche der heutigen Podcastfolge und tauche mit mir ein in die wunderbare Welt deiner Hormone Adrenalin und Kortisol und erfahre, warum deine Hormone am Bauchfett festhalten und was du machen kannst, um das zu ändern.
Im Juni kannst du dir übrigens auch ein kostenloses Gespräch mit mir buchen. Eine Hormon“sprechstunde“ wenn du so willst. Ganz unverbindlich und kostenlos, aber nicht umsonst für dich. Gehe einfach auf www.alexbroll.com/wonnemonatmai und buche dir einen Termin. Das wars und schon können wir miteinander sprechen.

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.